Sven Beyer

Beiträge des Autors

Saison 2020/2021 mit sofortiger Wirkung abgebrochen

Am Donnerstag hat der Bayerische Tischtennisverband entschieden, die laufende Spielzeit abzubrechen und die Saison 2020/2021 zu annullieren. Die Gründe und die Konsequenzen dieser Entscheidung könnt ihr unter https://www.bttv.de/news/data/2021/02/12/der-mannschaftsspielbetrieb-in-rundenform-wird-abgebrochen-die-saison-wird-annulliert/ nachlesen. Damit kann aufgrund der Corona-Pandemie die zweite Saison in Folge nicht beendet werden und das neue Jahr beginnt leider so, wie das alte Jahr aufgehört hat. …

Weiterlesen

Weihnachtsgrüße der Vorstandschaft

Auch Vereinsmeisterschaft fällt Corona-Pandemie zum Opfer

Nachdem im Jahr 2020 fast alle Vereinsveranstaltungen aufgrund der Corona-Krise ausgefallen sind, kann aus dem gleichen Grund auch die erste Veranstaltung im neuen Jahr nicht stattfinden. Jedoch dürfen wir darauf hoffen, dass die für den 03.01. geplante Vereinsmeisterschaft im Laufe des Jahres 2021 nachgeholt werden kann.    

Spiel- und Trainingsbetrieb ab sofort wieder eingestellt

Bereits vor der offiziellen Regierungserklärung hat der Bayer. Tischtennisverband heute mitgeteilt, dass die laufende Saison 2020/2021 ab 30. Oktober bis 31. Dezember ausgesetzt wird. Folglich werden wir auch den Trainingsbetrieb ab sofort wieder einstellen. Lasst Euch nicht unterkriegen und bleibt gesund! 

Strengere Corona-Regeln

Da der Landkreis Hof heute einen Inzidenzwert von 50 Infizierten bezogen auf 100.000 Einwohner überschritten hat, gelten ab morgen auch für den Sportbetrieb wieder strengere Corona-Regeln. Außer bei der Sportausübung müssen alle Beteiligten (Zuschauer, Trainer und passive Spieler) auch auf festen Plätzen und mit entsprechendem Abstand wieder generell einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Wir bitten um euer …

Weiterlesen

Dritte Mannschaft feiert ersten Saisonsieg

Gestern Abend gelang der dritten Mannschaft des TTC im dritten Anlauf der erste Saisonsieg im Auswärtsspiel beim bislang ungeschlagenen Aufsteiger SV Berg V. Die Erfolgsgaranten waren dabei Gerald Roth und Stefan Fröh, die mit je zwei Einzelsiegen den 7:5-Erfolg für die Köditzer absicherten.

3. Saisonsieg für die Vierte

Am Freitagabend hat unsere 4. Mannschaft im sechsten Saisonspiel den dritten Sieg eingefahren. Beim ASGV Döhlau II ließ man nichts anbrennen und setzte sich schlussendlich ohne Spielverlust souverän mit 12:0 durch. Nach der Hälfte der Hinrunde bedeutet das zwischenzeitlich den dritten Platz von 13 Mannschaften. Doch schon am kommenden Freitag ist mit dem TTC Hof …

Weiterlesen

Zweite Niederlage im zweiten Saisonspiel

Auch im zweiten Saisonspiel gegen den SV Berg III konnte unsere Zweite nicht gewinnen. Das Spiel endete wie in der Vorwoche gegen Presseck mit 5:7. Im vorderen Paarkreuz wurden leider wieder keine Punkte erzielt. Überzeugen konnten nur Beyer und Drechsel, die ihre beiden Spiele gewannen. Bei etwas mehr Motivation von einigen Spielern, wäre vielleicht ein Unentschieden möglich gewesen. …

Weiterlesen

Kein Training am 13.10.2020

Aufgrund einer Veranstaltung in der Göstrahalle kann am 13.10.2020 nicht wie geplant trainiert werden.

Jahreshauptversammlung verschoben, Weihnachtsfeier abgesagt

Liebe Mitglieder, aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie hat der Vereinsausschuss in seiner Sitzung am 16.09.2020 einstimmig beschlossen, dass die für den 22.05.2020 geplante und schon einmal auf unbestimmte Zeit verschobene Jahreshauptversammlung in diesem Jahr nicht mehr stattfinden wird. Stattdessen wird man die nächste Jahreshauptversammlung turnusmäßig wieder im Mai 2021 abhalten. Die Vorstandschaft bleibt solange weiter im …

Weiterlesen